RBL-Umlauf

Die leistungsfähige RBL-Variante “RBL-Umlauf” stellt insbesondere für mittelgroße bis große Verkehrsunternehmen eine optimale Plattform für ein rechnergestütztes Betriebsleitsystem dar.

Das System arbeitet auf Basis von Umläufen (“Einsatzplan eines Fahrzeugs”), die einmalig und sehr komfortabel per web2.0-Webportal eingepflegt werden. Die Erstellung vollzieht sich in wenigen Schritten und erfordert keinerlei technisches Spezialwissen. Kostenintensive Schulungen werden hiermit zu Ihrem Nutzen vermieden.

Die Hardwarekomponenten dieser Komplettlösung in Form der RBL-Track Box werden in Ihre Fahrzeug verbaut. Diesen werden von Ihrem Disponenten – entweder Just-in-Time oder per Schedule – Umläufen zugeteilt. Danach arbeitet das System völlig autark.

Übersicht über die analysierten Daten erhalten Sie über den internen Bereich unseres Webportals, das umfangreiche Möglichkeiten der Auswertung und Kontrolle bietet. Über dieses Portal wird ebenfalls übersichtlich und intuitiv die Zuweisung der Umläufe zu den Fahrzeugen vorgenommen.

Durch den weltweiten Zugriff besteht die Möglichkeit die Daten sogar bequem via Home-Office einzusehen und zu verwalten.

Es ist einfach, es ist komfortabel – so unkompliziert kann Ihr Schritt zu einem leistungsstarken RBL sein.

Key-Features “RBL-Umlauf”:

  1. Möglichkeit des Einsatzes von mehr als 4 Linien
  2. geringste Kosten bei hochwertigster Datenqualität und Datenintegrität
  3. nur einmalige, geringe Umbaumaßnahmen am Kundenfahrzeug erforderlich
  4. komfortable Verwaltung per Webportal
  5. umfangreiche Auswertungs- und Analyse-Tools

RBL-Umlauf